Individuelles Training
für Pferd und Mensch
Warnung
  • Ihre IP-Adresse wurde von einem Administrator gesperrt, deshalb ist es Ihnen verboten Nachrichten zu schreiben.

Ihr Eintrag im Gästebuch freut uns sehr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Ihren Beitrag erst nach einer Eingangsprüfung freischalten können um Spammer abzuwehren.

Jeannette - Neckargemünd-Dilsberg

Ich hatte am Montag meine erste Reitstunde bei Inga. Sie nahm sich schon vor der Reitstunde Zeit um zu schauen, ob das Pferd richtig gesattelt wird. Während der Fortgerschrittenen-Reitstunde gab sie mir nicht nur Anweisungen sondern übermittelte mir auch verständlich theoretisches Wissen. Sie bleibt beim Loben und Kritisieren sachlich. Ebenso geht sie wirklich individuell auf mich UND das Pferd ein. Reiten ohne Gewalt und großen Kraftaufwand, darauf gezielt alle Hilfen feiner zu geben. Auch meine Ängste wusste sie zu verstehen und gab mir neuen Mut... ich könnte noch ewig loben. Pferd und ich fanden es super und freuen uns auf die nächste Stunde. Danke Inga :)

Donnerstag, 30. Oktober 2014 08:15
Melanie und Sandy - Mannheim

Liebe Inga, ohne dich wäre ich mit Sandy nicht da wo ich heute bin. Deine Ruhe und deine liebevolle Art haben Sandy und mich geprägt. Dank dir geht sie in den Hänger nach verzweifelten 4 Jahren und mehreren erfolglosen Trainern hast du uns endlich geholfen. Ich hab von dir gelernt mich mit ihr zu unterhalten OHNE Worte nur durch Gefühle und Gesten. Wir dürfen Dank dir eine neue Art der Freundschaft geniessen mein Pony und ich. Ich bin so froh das es dich gibt und ich glaub ich darf auch für Sandy danke sagen. Wir bleiben dir treu und empfehlen dich wann immer es geht weiter. DU BIST DIE BESTE!!!!!!!!!

Freitag, 11. Juli 2014 20:15
Nicole Schmidt - Mannheim

Nachdem ich mein Pony Arielle jahrelang mehr oder weniger alleine verladen konnte, war es von jetzt auf nachher überhaupt nicht mehr möglich, sie ohne Druck und fremde Hilfe in den Hänger zu ziehen. Noch dazu rannte sie gleich danach panisch wieder raus, was ziemlich gefährlich für denjenigen war, der gerade hinter ihr stand.  

Da wir öfter unterwegs sind, war mir wichtig, dass ich ohne fremde Hilfe, Druck, Stress und Geschrei mein Pony wieder an den Hänger gewöhne.

 Übers Internet fand ich Inga, die kurz darauf das erste Mal da war und bereits am Ende der ersten Trainingseinheit blieb Arielle freiwillig für längere Zeit im Hänger stehen.

 

Insgesamt war Inga nur 4 Trainingsstunden bei uns und in dieser kurzen Zeit zeigte sie uns, wie wichtig Körpersprache ist und vor allem die Einstellung zu mir selbst. Ich fing an die Zusammenhänge zu verstehen und übte auch zwischen den Trainingsstunden alleine weiter. Es hat mir sehr geholfen, jemanden wie Inga zu haben, die immer ruhig bleibt und stets versucht dem bereits Erlernten eine bessere Form zu geben.

Freitag, 11. April 2014 17:07
Ingolf Hennig - Reilingen

Ich bin total begeistert von Inga's Arbeit mit meinem Pferd. Sie hat Verladetraining mit ihm gemacht. Er wollte vorher nur mit großem Widerwillen auf den Anhänger. 
Sie hat es in einer Stunde geschafft, daß er mit ihr willig und ohne weiteres Zutun auf den Hänger und wieder herunter gegangen ist, echt super. 
Sie hat es mir dann beim nächsten Training auch beigebracht und nun klappt es auch bei mir. 
Ich kann Sie mit voller Überzeugung weiterempfehlen, eine ganz tolle Pferdetrainerin.

Freitag, 11. April 2014 17:06
Dagmar Hantge - Mauer

Hallo Inga,

ich möchte auf diesem Wege nochmals meinen Dank zum Ausdruck bringen, welch kostbare Arbeit Du mit Lucy geleistet hast.

Durch einen glücklichen Zufall bin ich auf Deine Arbeit aufmerksam geworden und hatte endlich wieder Hoffnung, dass ich Lucy nicht aufgeben musste.
Du hast es geschafft, aus einem "hoffnungslosen Fall Lucy" ein zutrauliches, liebes  Pferd zu zaubern.
Du hast ihr mit liebevoller Geduld gezeigt, das sie ohne Angst zum Hufschmied kann, ohne Probleme in den Hänger reingehen und auch noch fahren kann, und sogar
einen Reiter akzeptiert.
Dir bei Deiner Arbeit mit dem Pferd zuzuschauen ist sehr beeindruckend und zeigt deutlich Dein tiefes Verständnis und Einfühlungsvermögen für das Tier.

Ich bin sehr dankbar und glücklich, dass ich eine so kompetente und zuverlässige Unterstützung durch Dich gefunden habe und Lucy so viel Vertrauen durch Dich gewinnen konnte.

 Die besten Wünsche für Deine Zukunft

 

Dagi

Freitag, 11. April 2014 17:05
Gaby und Anuschka - Birkenau

Hallo Inga,
wir haben Deine Anzeige im Internet gelesen und Dich zu uns auf den Hof geholt. 
Deine Erklärungen in der Reitstunde sind verständlich und umsetzbar.
Auch beim Join up und Verladetraining strahlst Du Ruhe und Kompetenz aus.
Vielen Dank dafür.
Gruß von Gaby und Anuschka 

Freitag, 11. April 2014 17:05
Lukasz Slaby - Gestüt Stajnia Wygoda, Polen

Die Arbeit von Inga Taag nach Monty Roberts-Methoden ist nur empfehlenswert! Es ist ein Training, das ein Pferd als Lebewesen behandelt. 
Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und Spaß an der Arbeit mit Pferden!

Lukasz Slaby und das Team vom Stajnia Wygoda

Freitag, 11. April 2014 17:04
Nicole Schillberg - Prieros

Ich habe über Monate und auch an meinem eigenen schwer zu verladenden Pferd Ingas Arbeit kennen gelernt und war von ihrer Art und Weise und Können begeistert! Weiter so!

Freitag, 11. April 2014 17:03
Marissa Merkel - Mühlhausen

Macht eine wirklich tolle Arbeit mit Pferden! Also wenn Ihr Probleme habt, wendet euch an sie!!!

Freitag, 11. April 2014 17:01
Vanessa Brinkmann - Soest

Ich habe Inga "nur" eine Woche mit Pferden erlebt. Und was sie da mit diesem ängstlichen Pferd in so kurzer Zeit geschafft hat war absolut amazing.

Freitag, 11. April 2014 16:59
Powered by JoomVita VitaBook