Individuelles Training
für Pferd und Mensch

Bis heute gehören Pferde zu den ständigen Begleitern meines Lebens. Von ihnen und durch den Umgang mit ihnen habe ich viel gelernt. Während meines Studiums der Pferdekommunikationswissenschaften konnte ich mir durch die Arbeit mit über tausend Pferden fundierte, zwangfreie und pferdegerechte Trainingsmethoden aneignen, die mein Wissen und meine Fähigkeiten abrunden. Ich gewährleiste Ihnen eine ganzheitliche Betreuung mit dem Ziel einer gesunden physischen und psychischen Konstitution Ihres Pferdes. Denn ein inneres Wohlbefinden des Pferdes führt zu Harmonie zwischen Pferd und Mensch.

Meine Ausbildung:
 

Studium und Abschluss der Pferdekommunikationswissenschaften an der Andrea Kutsch Akademie / FH für Equinologie in Bad Saarow

Ausbildung und Abschluss zur zertifizierten Reittherapeutin (Institut Igogo)

Meine Mentoren waren u.a.:

Andrea Kutsch, Elmar Pollmann-Schweckhorst, Alois Pollmann-Schweckhorst, Tjark Nagel, David William de Wispelaere, Georg Christoph Bödicker, Heinrich Wilhelm Johannsmann, Michael Thieme, Dr. Margit Zeitler-Feicht, u.v.m.

berufliche Referenzen:

Gestüt Paul Schockemöhle (Lewitz)

Unterstützung bei 36 Geburten im Abfohlstall
Zwei Monate Bodenarbeit mit 200 zweijährigen Stuten
Drei Monate Bodenarbeit mit 900 Absetzern und Jährlingen

René Tebbel Sportpferde GmbH
Anreiten junger Pferde

Pferdeklinik an der Rennbahn in Iffezheim

Zuchthof Dree Böken – Gestüt Prieros:
Ein Jahr Festanstellung als Bereiterin und Jungpferdeausbilderin